Themen der letzten 24 Stunden

November 18, 2008

Eine Übersicht der Themen [CW] au den letzten 24 Stunden:

Ein Quantum Trost [FSK 12] 
Nicht überall kam der neue James Bond Streifen so gut an. Im Forum wird derzeit darüber diskutiert. Besonders Daniel Craig als Bond Darsteller steht bei vielen in Frage.

Schöne Städte in Deutschland – Ich finde die Stadt schön, weil
Deutschland – Du bist schön, oder? Welche Stadt ist eigentlich Deine Lieblingsstadt? Und warum?

Umfrage: Wofür nutzt du das Internet hauptsächlich?
Wozu sind unsere User eigentlich online? Was machen sie online? Kommunikation, Shoppen, Informieren oder doch nur die (leichte) Unterhaltung?

Das 1. Halbfinale [Das Supertalent]
Dieter Bohlens DSDS-Aufwärmrunde – er sucht das Supertalent. Wir schauen uns die Videos vom ersten Halbfinale an und diskutieren über die Favoriten.

Schumacher vs Barrichello
Rubens Barrichello will nach seiner Karriere ein Enthüllungsbuch über die Zeit bei Ferrari schreiben. Sind das die Worte eines ewigen “Beifahrers”, oder könnte tatsächlich etwas dran sein?

“Babyzucht” in Nigeria
In Afrika werden junge Frauen in Krankenhäuser festgehalten und regelmäßig durch Vergewaltigungen geschwängert. Die Babys werden an zahlungswillige Adoptiveltern verkauft.

Fußball im TV
UEFA-Cup auf DSF, ARD oder ZDF. Länderspiel im Zweiten, Champions  League auf Sat1 – wer soll da noch die Übersicht behalten? Unsere Foren-Moderatorin Obermaus postet ständig aktuelle Sendetermine!

Keine Jungfrau mehr – Ehe annulliert
In Frankreich wird die Ehe zweier Muslime annulliert, weil die Frau keine Jungfrau mehr war und das verschwieg…

Führerschein-Test
Würdest Du heute noch die theoretische Prüfung bestehen? Im Forum hast Du die Möglichkeit einen Online-Test durchzuführen…

Videocasting für BB 9
Sind das schon die Bewohner für BigBrother 9? Oder sind unter den Videos vom Online-Casting etwa keine geeigneten Kandidaten dabei? Hier bekommst Du eine kleine Übersicht über die potentiellen Bewohner von morgen!


Erdbeben und Tsunami-Warnung in Indonesien

November 16, 2008

Nach einem starken Erdbeben haben die Behörden in Indonesien eine Tsunami-Warnung herausgegeben.

Nach Angaben der Nationalen Agentur für Meteorologie und Geophysik (BMG) lag das Beben in zehn Kilometern unter dem Meeresboden nordwestlich von Gorontalo in Nord-Sulawesi und soll mit einer Stärke von 7.7 registriert worden sein.


Wikipedia.de vorläufig nicht erreichbar

November 15, 2008

“Mit einstweiliger Verfügung des Landgerichts Lübeck vom 13. November 2008, erwirkt durch Lutz Heilmann, MdB (Die Linke), wird es dem Wikimedia Deutschland e.V. untersagt, ‘die Internetadresse wikipedia.de auf die Internetadresse de.wikipedia.org weiterzuleiten”, solange “unter der Internet-Adresse de.wikipedia.org’ bestimmte Äußerungen über Lutz Heilmann vorgehalten werden. Bis auf Weiteres muss das Angebot auf wikipedia.de in seiner bisherigen Form daher eingestellt werden. Der Wikimedia Deutschland e.V. wird gegen den Beschluss Widerspruch einlegen.”

In dieser Angelegenheit geht es vermutlich um die angebliche Stasi-Vergangenheit des Abgeordneten und andere Behauptungen, die Heilmann in schlechtem Licht erscheinen lassen, vermutet beispielsweise Welt.de .

“In dem Artikel standen falsche Tatsachenbehauptungen, die geeignet sind, meinen Ruf zu schädigen. Wenn die falschen Behauptungen verschwinden, werde ich die einstweilige Verfügung sofort außer Kraft setzen”, sagte er Heise Online. Er wolle damit keinesfalls die freie Meinungsäußerung einschränken.

Was die meisten Internet-Nutzer aber vielmehr interessieren dürfte, wäre die einfache Tatsache das Wikipedia nicht “weg” ist, sondern durchaus noch unter der Adresse http://de.wikipedia.org zu erreichen ist.


10 Jahre Domino-Day – heute neuer Rekord?

November 14, 2008

Rund acht Wochen dauert es, die 4,5 Millionen Dominosteine aufzubauen. Das Ziel: Den bestehenden Rekord von 2006 zu brechen und mehr als 4.079.381 Millionen Steine umfallen zu lassen.
Doch das ist noch nicht alles. “Wir wollen dieses Jahr nicht nur einen, sondern direkt zehn Weltrekorde aufstellen”, so “Domino Day”-Erfinder Robin Weijers, der unter anderem mit den schnellsten Domino-Steinen, mit der größten Stapelung und mit den kleinsten Steinen der Welt neue Guinness-Rekorde schaffen möchte.

 

Heute, RTL – 20.15 Uhr


Uri Geller LIVE – Ufos und Aliens auf Pro7

November 14, 2008


Foto:ProSieben.de

 

Gibt es außerirdisches Leben im All? Diese Frage wird von den Menschen seit Jahrhunderten kontrovers diskutiert.
Uri Geller zweifelt nicht an der Existenz von Außerirdischen:
“Mein Leben lang glaube ich an Ufos und Aliens. Jeder sollte einmal in einer sternenklaren Nacht in den Himmel schauen und sich fragen: Ist es wirklich möglich, dass wir allein sind? Ich denke, das kann niemand sagen.”
Mit einem einmaligen Experiment will er versuchen, Kontakt aufzunehmen – in der ProSieben-Show “Uri Geller live – Ufos & Aliens: Das unglaubliche TV-Experiment” am Samstag, 15. November 2008, ab 20.15 Uhr.
Gemeinsam mit den Zuschauern wird der weltberühmte Mystifier Nachrichten ins All schicken. Was wird als Antwort zurückkommen? Uri Geller: “Alles kann passieren. Alles ist möglich. Diese Tatsache macht die Show für mich zum Aufregendsten, was ich jemals getan habe. Vielleicht werden wir Weltgeschichte schreiben.”

(Pro7-Infotext)


Schalke04-Legende Charly Neumann ist tot

November 11, 2008

neumann_charly_t

Die Schalke-Legende und Mannschaftsbetreuer Charly Neumann ist heute im Alter von 77 Jahren verstorben. Laut Medien-Berichten soll er heute um 13.45 Uhr friedlich eingeschlafen sein.

Sein Sohn Peter: „So wie es am Ende war, war es kein Leben mehr für ihn.“ Vor vier Jahren hatte „Schalke-Original“ Neumann einen Schlaganfall erlitten und sich davon nie richtig erholt.

Sein größter Traum, eine Ehrenrunde mit der “Meister-Schale” durch die Arena, konnten die Schalker ihn nicht mehr erfüllen.

91. Minute


Polizist mit "Nazi-Kleidung" bei linker Demo

November 11, 2008

Die Berliner Polizei ermittelt gegen einen 29jährigen Kollegen. Dieser hatte bei einen Zivileinsatz einen Pullover der Marke “Thor Steinar” getragen.
Wie die Behörde mitteilte, wurde der Polizist bei der Veranstaltung “70 Jahre nach der Reichspogromnacht/Gegen Antisemitismus“ plötzlich aus einer Gruppe mit der Faust attackiert und musste von Kollegen in Sicherheit gebracht werden.
Der Versammlungsleiter hatte den Einsatzleiter danach auf die Thor-Steinar-Kleidung des Beamten aufmerksam gemacht.

Unwissenheit oder eine gewisse Portion Dummheit, das ist hier die Frage. Kaum vorstellbar, dass ein Polizist mit rechtsradikaler Einstellung auf eine solche Veranstaltung mit dieser Kleidung geht. Das könnte man getrost “im Löwenkäfig” nennen.
Trotzdem dürfte es nicht zu gewalttätigen Übergriffen auf Personen kommen, welche die “falsche Kleidung” tragen.


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.